Einträge von Nicole Kreuzer

ASCR MieterInnenfest 2019

Die ASCR startete mit Anfang 2019 in die zweite Projektphase. Anlässlich wurden alle Bewohnerinnen und Bewohner der Seestadt herzlich zum ASCR Forschungsfest eingeladen. Neben einem tollen Rahmenprogramm – vom großen Quizspiel bis zum Power Bike Rennen – wurde die Besucherinnen und Besucher über die bisherigen Forschungsergebnisse informiert und konnte zudem mit Expertinnen und Experten der […]

Aufbruch in neue Zeiten: „ASCR 2023“

Gemeinsam mehr erreichen. So könnte man das Motto des ASCR-Symposiums am 12. Februar in der Zentrale der Wiener Netze bezeichnen. Über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Projektpartner Siemens Österreich, Wien Energie, Wiener Netze, Wirtschaftsagentur Wien und der Seestädter Entwicklungsgesellschaft Wien 3420 AG folgten der Einladung. Einerseits, um die sich über die Ergebnisse der abgeschlossenen Projektphase […]

Berlin – this is Vienna! Die ASCR auf der Stadtwerke Tagung 2019

Bereits seit 23 Jahren zeichnet sich die Euroforum-Jahrestagung „Stadtwerke“ als der Treffpunkt für die Führungsebene kommunaler Unternehmen aus. Hochaktuelle Themen, informative Beiträge und spannende Rednerinnen und Redner rund um das operative Stadtwerke-Geschäft prägen die Veranstaltung. Einer der Schwerpunkte lag heuer auf den Stadtwerken als Wegbereiter zur Smart City und als digitale Schnittstelle zu Kommunen. Passend […]

,

Sprechende Häuser in aspern Seestadt

Sprechende Häuser in aspern Seestadt | Aspern Smart City Research Gmbh & Co KG (ASCR), 12.02.2019 Aspern Smart City Research startet zweite Projektphase: ASCR 2023 Sprechende Häuser in aspern Seestadt | Aspern Smart City Research Gmbh & Co KG (ASCR), 12.02.2019 Technikzentrale, Wetterstation, Automobil, UserIn und smartes Netz – nur einige Gesprächspartner von zukünftigen intelligenten […]

,

ASCR Abschlussbericht 2013-2018

Klimawandel, Ressourcenendlichkeit, Urbanisierung – nur eine Auswahl großer Schlagwörter, deren Verwendung aktuell Hochkonjunktur genießt. In diesem Spannungsfeld muss – im Sinne ihrer Zukunftsfähigkeit – die Entwicklung städtischer Infrastruktur gedacht und vorangetrieben werden. Bereits seit 2013 beschäftigt sich die Forschungsgesellschaft Aspern Smart City Research mit tiefgreifenden technischen Innovationen des Lebens und Arbeitens in einer Smart City. […]

Neues Förderprojekt im Netzbereich startet: PoSyCo

Das Leitprojekt PoSyCo, das die ASCR gemeinsam mit verschiedenen Partnern unter der Konsortialführung des AIT in den nächsten Jahren umsetzen wird, beschäftigt sich mit dem intelligenten Schutz des Netzes. Das Leitprojekt PoSyCo ermöglicht durch die aktive Nutzung vieler intelligenter vernetzter Einheiten im Verteilnetz vollkommen neue Betriebsstrategien. Ein sehr herausfordernder Themenkomplex der Netzbetriebsführung ist die Schutz-, […]

Social Wall – Heute schon was gepostet?

Auf der Website der ASCR bieten wir seit kurzem eine neue Funktion. Auf unserer Social Wall sammeln wir Social-Media-Aktivitäten zu ASCR-Themen. Was wird auf Facebook und Twitter zur ASCR gepostet? Erfreulich viel, stellen wir fest – obwohl die ASCR selbst keine Social-Media-Kanäle betreibt. Alle Postings rund um ASCR-Themen sammeln wir nun auf unserer Website in […]

,

Climathon Vienna: Klimalösungen für Großstädte in 24h

Die ASCR ist im Oktober 2018 beim ersten Climathon Vienna mit dabei. Bei diesem sogenannten Hackathon werden innerhalb von 24 Stunden Lösungen für die Herausforderungen des Klimawandels in Großstädten rund um die Welt entwickelt. Im Rahmen des Climathons werden seit 2015 einmal jährlich innovative Klimamaßnahmen für Großstädte gesucht. Veranstalter ist Climate-KIC Austria gemeinsam mit lokalen […]