ASCR-Fest für MieterInnen

Mehrere Leute auf einem Fest

Die BewohnerInnen des Wohnbaus D12 sind wichtige Partner der ASCR. Als kleines Dankeschön gab es ein ASCR-Fest.

Wohnhausanlage

Außenansicht eines modernen Wohnhauses aus Holz

Für die ASCR ist in diesem Gebäude besonders die Interaktion mit den BewohnerInnen von Interesse.

Bildungscampus

Dank der technischen Infrastruktur der ASCR ist der Bildungscampus ein wärmeautarkes Gebäude.

Studierendenheim

Die ASCR hat auch im Studierendenheim ein intelligentes Gebäude-Energie-Managementsystem (BEMS) implementiert.

Das Bonuspunktesystem

Foto: Euro- und Centmünzen auf Tisch

Für Ihre Teilnahme am Forschungsprojekt sammeln Sie Bonuspunkte. Bis zu 1000 Punkte sind jährlich möglich.

Unser Dankeschön

Foto: Mehrere kleine bunte Geschenkpäckchen mit Schleife

Ihre gesammelten Bonuspunkte können Sie gegen unterschiedliche Angebote einlösen. Zusätzlich nehmen Sie an unserer jährlichen Verlosung beim „Tag der offenen Tür“ teil.

Tipps für BewohnerInnen

Foto: Steckdosenleiste

Holen Sie sich praktische Informationen für mehr Komfort und weniger Energieverbrauch in Ihrer Wohnung.

Newsletter nachlesen

Unsere Newsletter für die MieterInnen von D12 können Sie hier nachlesen.

Smart Cities Demo Aspern (SCDA)

Ansicht von Solarzellen mit Hochhäusern im Hintergrund

Das Leitprojekt Smart Cities Demo Aspern (SCDA) läuft seit 2014 und ist mit acht Millionen Euro budgetiert. 3,7 Millionen Euro fördert der Klima- und Energiefonds. An dem dreijährigen Projekt sind rund 120 Personen beteiligt, die insbesondere im Bereich der Nutzung von Gebäudeflexibilitäten, der aktiven Steuerung des Niederspannungsnetzes sowie der intelligenten Verschränkung der Domänen Gebäude und Niederspannungsnetz durch IKT arbeiten. Zentraler Bestandteil ist zudem die Einbindung der NutzerInnen.

SCDA-Konsortium

Konsortialführung und Projektleitung: ASCR

Industriepartner: Siemens AG Österreich, Wien Energie GmbH und Wiener Netze GmbH

Wissenschaftlicher Partner: Austrian Institute of Technology GmbH (AIT)

Partner aus der Stadt Wien: Magistratsdirektion/Stadtbaudirektion ‒ Projektleitung Seestadt

Aspern sowie Magistratsabteilung 18 Stadtentwicklung und Stadtplanung

KMU-Partner: Moosmoar Energies OG, Technisches Büro Käferhaus GmbH und SERA energy & resources e.U.

Quiz-Lösungen

Foto: Tafel auf der Quiz steht

Testen Sie Ihr Energiewissen und holen Sie sich viele weitere Infos zum Thema Energie.